Start Kontakt Händler
Bilder

Support AGB Impressum

Terminals zur Zeiterfassung

Zeiterfassungsterminals Serie 980

Die Zeiterfassungsterminals der Serie 980 repräsentieren eine neue Generation funktional vielseitiger Terminals.

  1. NTA 980 mit RFID-Erkennung
  2. NTB 980 mit Fingerabdruck- und RFID-Erkennung

Mit der verschleißfreien Touchkey-Tastatur und dem zeitlos reduzierten Design überzeugen die Terminals mit attraktiver und eleganter Optik.

Die Zeiterfassungsterminals sind einfach in der Bedienung, erfassen sicher und schnell An- und Abwesenheiten der Mitarbeiter und stellen alle erforderlichen Informationen, wie Zeitkonten, Resturlaub und individuelle Textnachrichten auf dem Terminaldisplay zur Verfügung.

Durch die Verwendung eines hochwertigen optischen CMOS-Sensor und modernster Algorithmen zur Fingerabdruckerkennung wird eine schnelle und sichere Authentifizierung von Personen erreicht und Missbrauch ausgeschlossen.

Informationen werden auf den Terminals über ein brillantes TFT-Display in einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln und mit 65.000 Farben dargestellt.

Merkmale

  • Zeiterfassungsterminal für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Auftragszeiterfassung
  • Sichere Erkennung mit optischem Fingerabdruck-Sensor und/oder RFID-Sensor
  • Gut sichtbares grafisches Display
  • Menüführung mit grafischer Benutzeroberfläche
  • Abruf und Anzeige von Zeitkonten für Mitarbeiter
  • Alphanumerische 10er Tastatur und 15 Funktionstasten
  • 8 Funktionstasten direkt anwählbar kombiniert mit deutlich sichtbaren Piktogrammen
  • Betriebsarten: Online, Offline oder Autonom
  • Speicher für bis zu 10.000 Personen und 100.000 Ereignisse
  • Unterstützung gängiger RFID­Medien: EM (Standard), Mifare DesFire/Classic, Legic Prime/Advant (Option)
  • TCP/IP- und USB-Schnittstelle Standard
  • Alphanumerische 10er Tastatur und 15 Funktionstasten
  • Zutrittskontrolle mit Tageszeit- und wochentagabhängiger Zutrittsberechtigung
  • Zutrittskontrollfunktionen (Türüberwachung und ­steuerung) mit Tageszeit- und wochentagabhängiger Zutrittsberechtigung
  • Sabotagesensor
  • Wiegand-Schnittstelle für Anschluss externer RFID-Leser
  • USB-Port - auch für Außenstellen ohne Netzwerkanschluss
  • Zeitgesteuertes internes Pausensignal
  • Netzwerkintegration und Stromversorgung via Power over Ethernet (PoE)
  • Integrierter Lautsprecher für eine klare Sprachausgabe
  • Einfache Wandmontage im Innenbereich
  • Kabellose Datenübertragung über WLAN (Option) oder Mobilfunk via 3G (Option)
  • Lithium-Ionen-Akku für unterbrechungsfreien Betrieb (bis 4 Stunden) bei Stromausfall (Option)